Teleskoptreffen: Internationales Teleskoptreffen (ITT)

Sa, 01. Okt 2016 - Mo, 03. Okt 2016 (Ist vorbei)

Beschreibung:

Das Internationale Teleskoptreffen findet aktuell auf der Emberger Alm in Kärnten statt. Dieser Ort hat sich hervorragend bewährt, da er neben erstklassigen Beobachtungsbedingungen auch eine sehr gute Infrastruktur bietet.

Im Jahr 1984 sind eine Gruppe Kärntner Hobbyastronomen auf den Gedanken gekommen, ein Treffen zu veranstalten, wo die praktische Astronomie im Mittelpunkt stehen sollte, also die gemeinsame Beobachtung und der Erfahrungsaustausch. In Europa hat es damals noch keine vergleichbare Veranstaltung gegeben. Kurz - die Idee, ein Teleskoptreffen zu veranstalten, war geboren.

Kosten & Teilnahmegebühren:

Pro Person EUR 6,--
Pro KFZ EUR 7,--
Pro Wohnmobil oder Bus EUR 12,--

Richtlinien & Verhaltenskodex des Veranstalters:

Keine Informationen hinterlegt.

Workshops & Vorführungen:

Vorträge, Produktpräsentationen für Händler, gemeinsames Bildbearbeiten ...
Wie immer ist im Alpengasthof Sattlegger eine Pinwand aufgestellt, wo jeder Sternfreund und Händler sich eintragen kann, wenn er einen Vortrag, Präsentation ... machen möchte - wir freuen uns sehr darüber. Geplant sind auch, vor allem bei schlechtem Wetter, Exkursionen auf die Gerlitzen, wo es auch ein schönes Sonnenobservatorium und auch weitere Sternwarten gibt. Auch nach Klagenfurt sind Exkursionen möglich, dort betreibt die Astronomische Vereinigung Kärntens ein Planetarium und eine Volkssternwarte, wo ein Wachter Coude Refraktor mit über 200mm Öffnung einer der wenigen, die jemals gebaut wurden, im Einsatz ist.

Veranstaltungsort (Adresse):

http://www.embergeralm.at

Emberger Alm 2
A-9761 Greifenburg
N 46.77469 °
E 13.15634 °

Veranstaltungsort (Karte)

Geografische Position: 46° 46' 30'', 13° 9' 24'' (Karte in Google Maps öffnen)